Die Qualitäten der Grundzahlen von 1 bis 9

Bildschirmfoto 2014-05-20 um 12.53.15

Numerologie Eins ( 1 ):
Positiv: innovativ, unabhängig, entschlossen, mutig, ehrlich, aktiv.
Negativ: autoritär, egoistisch, ungeduldig, nicht kritikfähig, kein Teamplayer.

Numerologie Zwei ( 2 ):

Positiv: verständnisvoll, einfallsreich, kooperativ, künstlerisch, taktvoll, geduldig.
Negativ: launisch, überemotional, schüchtern, unentschlossen.

Numerologie Drei ( 3 ):
Positiv: kreativ, gesellig, charmant, freundlich, fröhlich, umgänglich, wissbegierig.
Negativ: zynisch, eitel, ruhelos, gelangweilt, eifersüchtig, vergnügungssüchtig.

Numerologie Vier ( 4 ):
Positiv: praktisch, realistisch, verlässlich, diszipliniert, aufrichtig, routiniert.
Negativ: dickköpfig, engstirnig, dogmatisch, langweilig, eingefahren.

Numerologie Fünf ( 5 ):
Positiv: unkonventionell, begeisterungsfähig, wendig, vielseitig.
Negativ: zaudernd, vergnügungssüchtig, getrieben, impulsiv.

Numerologie Sechs ( 6 ):
Positiv: häuslich, schöpferisch, zuverlässig, großzügig, loyal, mitfühlend.
Negativ: aufdringlich, ängstlich, moralistisch, konventionell.

Numerologie Sieben ( 7 ):
Positiv: ernsthaft, nachdenklich, intuitiv, überlegt, weise.
Negativ: exzentrisch, distanziert, kalt, arrogant, einsam, skeptisch, beratungsresistent.

Numerologie Acht ( 8 ):
Positiv: ehrgeizig, unabhängig, stark, verlässlich, entschlossen, professionell.
Negativ: materialistisch, habgierig, autoritär, rücksichtslos, direkt, extrem.

Numerologie Neun ( 9 ):
Positiv: idealistisch, intuitiv, romantisch, großzügig, schöpferisch, weise, tolerant.
Negativ: dramatisch, unbeherrscht, reizbar, unkonzentriert, entscheidungsschwach.